19.04.2018
Presse > CAVUS aktuell > Cavus-aktuell-Details

CAVUS gelingt erstklassiger Boxenstopp für JTI Germany

12.04.2011

Köln, 12. April 2011. CAVUS freut sich über einen rundum zufriedenen Kunden. Erneut hat die Below-the-Line Agentur die Firma JT International Germany mit der Konzeption und Umsetzung des jährlichen Kickoff-Meetings samt Mitarbeiter-Jahresversammlung begeistern können. Rund 200 Mitarbeiter des deutschen Marktes des weltweit drittgrößten Tabakkonzerns haben unter dem Motto „Vollgas 2011“ nicht nur echte Rennatmosphäre schnuppern, sondern auch hautnah erleben können. Fokus der Veranstaltung war – neben den konkreten Zielen für 2011 -  die Bindung zum Unternehmen durch ein emotionales Incentive zu stärken. Darüber hinaus sollte die Motivation jedes Einzelnen aber vor allem auch das Wir-Gefühl über die eigene Abteilung hinaus gestärkt werden.

So hieß es nach dem Kickoff-Meeting auf dem Nürburgring einmal richtig Gas zu geben. Vorher durften die bewusst quer durch Hierarchie und Abteilungen sorgsam zusammen gestellten Teams jedoch beweisen, was an Kreativität in ihnen steckt. In intensiver Teamarbeit, bei der jedes Teammitglied eine passende Rolle fand, entstanden starke Eigendynamik sowie hohe Motivation und Spaß. Fahrzeuge und Fanmaterialien durften zunächst individuell bemalt, beklebt oder besprüht werden. Alltags-Gegenstände, welche als „Tuning-Parts“ am Fahrzeug montiert wurden, forderten auch die handwerklichen Fähigkeiten der Teams. Im anschließenden Rennen wurden Team- wie auch Fahrzeugperformance bewertet. Auf der stimmungsvollen Abendveranstaltung hatte man dann die Möglichkeit, die Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen, die Leistungen der einzelnen Rennteams zu bewerten und den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.

„Ungeachtet der bereits erfolgreichen Veranstaltung 2010 konnten wir diese noch deutlich übertreffen“, freut sich Heike Maria Lau, Corporate Affairs & Communications bei JT International Germany. „Egal ob sich jemand lieber kreativ betätigt oder sich als Rennfahrer einbringen wollte, ob er gerne handwerklich arbeitet oder immer schon mal Pressesprecher sein wollte - durch das Konzept von CAVUS konnte sich jeder Mitarbeiter perfekt integrieren und mit Freude als Teil eines größeren Ganzen einbringen. Eine großartige Grundlage für die Bildung von starken Teams auch im beruflichen Alltag.“

Zurück